Leuchtende Gärten in Zülpich, Park am Wallgraben


08.09.2017 - 24.09.2017, 20 Uhr - 24 Uhr
Park am Wallgraben, 53909 Zülpich
Infotelefon: 02252-52345

Vom 08. September bis zum 24. September 2017 erleben Sie im Park am Wallgraben und in der Römerstadt Zülpich ein ganz besonderes nächtliches Spektakel. Gärten, Streuobstwiesen, die mittelalterlichen Stadtmauern mit den Torburgen und der kurkölnischen Landesburg präsentieren sich mit einem sommerlichen Fest aus Licht und Klang.

Das faszinierende Schauspiel beginnt jeden Tag um 20 Uhr. Der Rundgang startet und endet am Eingang Landesburg auf dem Mühlenberg. Freuen Sie sich schon jetzt auf Farbenspiele und leuchtende Installationen in den Farben des Frühlings und Sommers.

Während der Veranstaltung „Leuchtende Gärten“ ist die Abendkasse am Eingang Landesburg von 20 bis 23 Uhr für Sie geöffnet. Die Besucher dürfen bis 24 Uhr auf dem Gelände verweilen.

Eintritt:

Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahre: 6,00 Euro

Kinder 6-13 Jahre: 3,00 Euro

Kinder von 0 bis einschl. 5 Jahre haben freien Eintritt.

Alle Kinder und Jugendlichen mit einer Dauerkarte erhalten freien Eintritt! Erwachsene mit einer Dauerkarte zahlen lediglich 3,00 Euro Eintritt.

Haustiere und Fahrräder dürfen während der "Leuchtenden Gärten" nicht mit auf das Gelände genommen werden.

Neu in diesem Jahr ist das „3-fach-Ticket“, mit dem Besucherinnen und Besucher an drei Tagen die Leuchtenden Gärten besuchen können. Das Ticket kostet für Erwachsene ab 14 Jahre 15,00 €, Kinder von 6 – 13 Jahre zahlen 7,00 €. Erwachsene mit gültiger Dauerkarte zahlen ebenfalls 7,00 € für das 3-fach-Ticket. Dieses Ticket ist nicht übertragbar und wird beim Kauf personalisiert.